Familien- und Erbrechtsschutz

warning: Creating default object from empty value in /home/.sites/118/site8622014/web/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Erbrechtsschutz

Der Erbrechtsschutz wir bei vielen Versicherungsanbietern in Kombination mit dem Familienrechtsschutz angeboten.

 

Wer ist versichert?

Wie auch beim Familienrecht besteht der Versicherungsschutz, wenn nicht anders vereinbart, für den Versicherungsnehmer und dessen in häuslicher Gemeinschaft mit ihm lebenden Ehegatten oder Lebensgefährten sowie deren minderjährige Kinder.

 

Familienrechtsschutz

Wer ist versichert?

Versicherungsschutz besteht für gewöhnlich für den Versicherungsnehmer und seine Familienangehörigen, also seinen in häuslicher Gemeinschaft mit ihm lebenden Ehegatten oder Lebensgefährten und deren minderjährige Kinder.

 

Was ist versichert?

Wenn nicht anders vereinbart, umfasst der Versicherungsschutz die Wahrung rechtlicher Interessen vor österreichischen
Gerichten aus dem Bereich Familienrecht. Mit eingeschlossen sind

Privat Rechtsschutz

Heutzutage kommen immer mehr Streitigkeiten im privaten Bereich vor Gericht. Sei es ein nachbarschaftlicher Konflikt oder rechtliche Auseinandersetzungen mit dem Unfallgegner nach einem Autounfall. Wenn nicht anders vereinbart, übernimmt eine Privatrechtsschutz-Versicherung die Kosten für eine Gerichtsverhandlung, anwaltliche Beratung, Honorare für Gutachter oder Sachverständige und zu zahlende Zeugengelder. Damit soll verhindert werden, dass manche Menschen aus Angst vor zu hohen Kosten auf ihr gutes Recht verzichten müssen.

Syndicate content